top of page

Desinfektion 05./06.08.2020!

Reaktionsschnelligkeit ist gerade im Rahmen der Pandemie die größte Herausforderung der wir uns zwar täglich stellen müssen, doch im Falle von Covid-19 nochmals mehr als im üblichen Rahmen des

klassischen Facility-Management.

Um 08:30 Uhr rief uns der Kunde aus Österreich an, um noch für den gleichen Tag eine sehr umfangreiche Desinfektion in einem seiner Filialen durchzuführen.

Der CSO unseres Unternehmens in Augsburg leitete um 10:45 Uhr alle wichtigen Maßnahmen mit dem eigens für den Katastrophenfall speziell ausgebildeten und staatlich geprüften Desinfektor ein. Alle erforderlichen Maßnahmen wurden auf der Fahrt, analog eines sogenannten Katastrophenplanes mit dem Leiter der Desinfektionsgruppe in Wien vorab telefonisch abgestimmt und wichtige Vorbereitungsmaßnahmen organisiert.

Alle nötigen technischen Mittel wie auch 500 l Öberflächendesinfektionsmittel wurden bereitgestellt und mit allen notwendigen Hilfsmaterialien in den eigens für den Einsatz bereitgestellten Transporter verladen.

Aus dem Büro zum Einsatzort, oder noch genauer von Augsburg bis kurz vor Wien.

Um 14:00 Uhr fuhren wir mit dem CQO Richtung Wien und waren termingerecht um 19:45 Uhr am Einsatzort.

Unser Chiefdesinfektor leitete auf der Fahrt von Augsburg bis kurz vor Wien alle wichtigen und notwendigen Maßnahmen ein, um gegen 20:15 Uhr systematisch mit der Desinfektion beginnen

zu können.

Das zur Verfügung stehende Team, bestehend aus 9 qualifizierten Mitarbeitern, hatte bereits die notwendige Sicherheitskleidung, angefangen von den Schuhen, einen geschlossen Schutzanzug, die notwendigen Handschuhe, eine entsprechende Brille und die notwendige Schutzmaske bereits an. Alle wurden entsprechend für die bevorstehenden Tätigkeiten eingewiesen und bekamen die einzelnen Tätigkeitsbereiche und sonstige zu beachtende Internas mitgeteilt.

Nach dem endgültigen Einsatzcheck ging es los.

Mit drei gesetzlich vorgeschriebenen Pausen endete der Einsatz um Mitternacht.

80 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page